Cirugía plástica Marbella
Cirugía plástica Marbella

Ohr-Chirurgie

Die Ohr-Chirurgie ist der Bereich der Gesichts-Chirurgie, der sich mit der Korrektur von Deformitäten an den Ohren befasst, ob es nun um die Größe der Ohren oder um abstehende Ohren (Segelohren) handelt. Das Ziel dieses Bereichs der Chirurgie ist nur die Ästhetik, niemals werden Probleme des Gehörs behandelt. Da diese Eingriffe weder besonders riskant noch komplex im Hinblick auf das Alter der Patienten sind, können sie sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen durchgeführt werden.

 

Es gibt Kinder, die sowohl in ihrer Kindheit als auch als Heranwachsende ein Trauma wegen ihrer Ohren haben.

 

Ein chirurgischer Eingriff am Ohr ist die am häufigsten gewünschte Operation bei Jungen und Mädchen zwischen 6 und 14 Jahren. Die Entwicklung der Ohren ist bei 6-jährigen abgeschlossen, deshalb kann ab diesem Alter ein Eingriff durchgeführt werden.

 

Viele Erwachsene entschließen sich zu einem solchen Eingriff aus verschiedenen Gründen:

 

▪ Korrektur von Unförmigkeit der Ohren, wie die Größe oder Form

▪ Anlegen abstehender Ohren (Segelohren)

▪ Korrektur von eingerissenen oder vergrößerten Ohrläppchen

▪ Korrektur von Falten

 

Operative Behandlung:

Ein chirurgischer Eingriff am Ohr dauert zwischen einer und zwei Stunden. Er wird ambulant durchgeführt. Der Patient bleibt einige Stunden im Aufwachraum, bevor er wieder nach Hause gehen kann.

 

Der Eingriff erfolgt über einen Schnitt hinter den Ohren, so dass es keine sichtbaren, sondern nur versteckte Narben gibt.

Ärzte-Team

Tel.: +34 952 908 628

952908898 Onkologie
951829978 Bildgebende Diagnostik
951829947 Gynäkologie
952908897 Fertilitäts-Zentrum
951829947 Physiotherapie

 


Termin-Anfrage






Möchten Sie Information von HC Marbella erhalten? *

captcha

 

 

Patienten-Betreuung

  • 952908898 Onkologie
  • 951829978 Bildgebende Diagnostik
  • 951829947 Gynäkologie
  • 952908897 Fertilitäts-Zentrum
  • 951829947 Physiotherapie
  • 952908131 Krankenhaus Apotheke