neurología
neurología

Untersuchungen

Zur Untersuchung und Diagnose der Erkrankungen und der Funktion des zentralen und peripheren Nerven-Systems verfügen die Spezialisten über verschiedene, evaluierende Untersuchungs-Methoden:

 

1. ELEKTROMYOGRAPHIE (EMG):

 

Indiziert bei verschiedenen Erkrankungen wie beim Karpal-Tunnel-Syndrom, lumbaren und zervikalen Problemen, Radikulopathie, Sensibilitäts-Störungen in oberflächlichen und tief liegenden Schichten, bei Patienten mit Diabetes und begleitender Polyneuropathie, etc…

 

2. EVOZIERTE POTENTIALE (EP)

 

Visuell evozierte Potentiale (VEP): Probleme der Fokussierung, Seh-Schmerzen, etc…

 

Akustisch evozierte Potentiale (AEP): Tinnitus, verringertes Hörvermögen, Schwindel, etc.

 

Somatosensibel evozierte Potentiale (SSEP):

▪ SSEP der oberflächlichen Schichten

▪ SSEP der tieferliegenden Schichten

Bei Patienten mit sensitiven Problemen in oberflächlichen und tieferliegenden Schichten und diversen Pathologien medulären Ursprungs (Rückenmark)

 

3. ELEKTROENZEPHALOGRAMM (EEG)

 

EEG bei Kindern

EEG bei Erwachsenen

 

Indiziert bei epileptischen Anfällen und bei der Kontrolle und der Begleitung von Patienten mit Epilepsie, Kopfschmerzen, Synkopen, Gedächtnisverlust, Verhaltensstörungen, kraneo-enzephalischen Verletzungen, etc…

Ärzte-Team

Tel.: +34 952 908 628

952908898 Onkologie
951829978 Bildgebende Diagnostik
951829947 Gynäkologie
952908897 Fertilitäts-Zentrum
951829947 Physiotherapie

 


Termin-Anfrage






Möchten Sie Information von HC Marbella erhalten? *

captcha

 

 

Persönliche Patientenbetreuung

Patienten-Betreuung

Spezialisten in der HC

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter