tratamientos médicos en marbella
tratamientos médicos en marbella

Rechte und Pflichten der Patienten des HC Marbella International Hospital

 

Rechte als Benutzer

 

Krankenhausbehandlungen unter Gleichbehandlungsbedingungen erhalten, ohne aus irgendeinem Grund einer Diskriminierung ausgesetzt zu werden, die ihre Persönlichkeit, ihre Menschenwürde und ihre Privatsphäre respektiert.

 

Dass Ihnen die Pflege, Dienstleistungen und Krankenhausleistungen angeboten werden, die für Ihre Gesundheit als notwendig erachtet werden.

 

Information in der für Sie und Ihre Angehörigen verständlicher Sprache über alles erhalten, was mit Ihrem Behandlungsprozess zusammenhängt, einschließlich Diagnose, Behandlung, Prognose, voraussichtliche Aufenthaltsdauer bei Aufnahme und Behandlungsalternativen.

 

Information zu den für Sie erreichbaren Krankenhausdiensten und den Anforderungen für deren Nutzung erhalten.

 

Information über die Präventions- und Gesundheitsförderungsprogramme, die in diesem Krankenhaus durchgeführt werden, erhalten

 

Über Aspekte der kollektiven Gesundheit von besonderem Interesse, Häufigkeit oder Risiko informiert werden.

 

Dass Sie bei Ihrer Ankunft im HC Marbella International Hospital persönlich empfangen werden und dass Sie über alle Probleme informiert sind, die Ihren Aufenthalt angenehmer machen können.

 

Klare und verständliche Information über Behandlungen, chirurgische Verfahren und diagnostische Tests, die Risiken beinhalten erhalten, bevor Sie ihre schriftliche Zustimmung einholen.
Zuvor kennen und schriftlich genehmigen eine Handlung, wenn die durchgeführten Verfahren in einem Lehr- oder Forschungsprojekt angewendet werden, die in keinem Fall eine zusätzliche Gefahr für Ihre Gesundheit darstellen können.

 

Zwischen den Optionen auswählen, die Ihr Arzt anbietet.

 

Während des Krankenhausbehandlungsprozesses jederzeit von einem Familienmitglied oder einer Person Ihres Vertrauens begleitet werden, sofern die klinischen Umstände dies zulassen.

 

Dass die Vertraulichkeit aller Informationen in Bezug auf Ihre Pflege gewahrt wird; sowie Zugang zu den dabei erhaltenen personenbezogenen Daten.

 

Dass es eine schriftliche Aufzeichnung oder angemessene technische Unterstützung Ihres Heilungsprozesses gibt, die Information in Ihrer Krankenakte aufbewahrt. Die Information, die einzig sein sollten, umfasst den Gesundheitszustand und die Entwicklung sowie Tests und Behandlungen.

 

Zugriff auf Ihre Krankengeschichte durch etablierte Verfahren haben.

 

Am Ende Ihres Aufenthalts, nach einer Konsultation mit einem Facharzt und nach einer Notaufnahme einen Entlastungsbericht zur erhalten.

 

Dass eine Bescheinigung über Ihren Gesundheitszustand ausgestellt wird.

 

Die Namen und die Funktion des Fachpersonal kennen, der Sie behandelt.

 

Zu einem angemessenen Zeitpunkt und gemäß Ihrer gesundheitlichen Entwicklung krankenhausärztlich behandelt werden, und Auskunft zu den Reaktionszeiten in Konsultationen, diagnostischen Tests und chirurgischen Eingriffen für die verschiedenen Prozesse zur erhalten.

 

Ansprüche und Vorschläge einreichen und innerhalb der festgelegten Fristen eine Antwort erhalten.

 

Dass alle möglichen Handlungen ausgeführt werden, die zusammen mit der Patientenpflege in ihren Behandlungsprozess den Zweck haben, das Leiden und den Schmerz in kritischen Situationen und im Sterbeprozess unter Beachtung der Autonomie, Integrität und Menschenwürde zu reduzieren.

 

Dass die Vertraulichkeit der Information ihres Genoms gewahrt bleibt und nicht für irgendeine Art von Diskriminierung verwendet wird.
Auch haben Sie das Recht, die Vorteile, die sich aus der neuen verfügbaren Gentechnologie ergeben, gemäß den geltenden rechtlichen Rahmenbedingungen zu erhalten.

 

Die Informations- und Kommunikationstechnologien dieses Krankenhauses mit Kriterien für Zugänglichkeit, Sicherheit und Kontinuität zur benutzen.

 
 

 

Pflichten als Benutzer

 

Die in diesen Krankenhaus festgelegten Regeln sowie deren Angestellte zur respektieren.

 

Die Einrichtungen zur schonen undan deren Wartung mithelfen.

 

Die Regeln und administrativen Anforderungen der Nutzung und des Zugangs zu Krankenhausleistungen beachten.

 

Unterzeichnen Sie im Falle einer Ablehnung von Krankenhaushandlungen das entsprechende Dokument, in dem eindeutig angegeben wird, dass der Patient ausreichend informiert wurde und die vorgeschlagene Behandlung ablehnt.

HC Videos

Tel.: +34 952 908 628

952908898 Onkologie
951829978 Bildgebende Diagnostik
951829947 Gynäkologie
952908897 Fertilitäts-Zentrum
951829947 Physiotherapie

 


Termin-Anfrage






Möchten Sie Information von HC Marbella erhalten? *

captcha

 

 

Persönliche Patientenbetreuung

Patienten-Betreuung

Spezialisten in der HC

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter